Hier finden Sie die wichtigsten zukünftigen Termine im Überblick:

Bei unseren Treffen als Vorbereitungsgruppe tauschen wir uns über die Stände aktueller Recherchen aus, bereiten weitere Projekte und Verlegungen vor. Jederzeit sind auch neue Interessentinnen und Interessenten herzlich eingeladen!

Derzeit recherchieren wir insbesondere zu verschiedenen Schönwalder Einwohnerinnen und Einwohnern und zu Kindern, die den Krankenmord-Aktionen zum Opfer fielen.

Treffen der Vorbereitungsgruppe für Stolpersteine

Am Mittwoch, 26. Juni 2024, 19 Uhr

findet unser nächstes Treffen statt – den Ort erfahren Sie auf Anfrage – im Garten einer unserer Aktiven!

Am Donnerstag, 25. Juli 2024, 19 Uhr

findet unser darauffolgendes Treffen statt – den Ort erfahren Sie auf Anfrage – im Garten einer unserer Aktiven!

Auch so kann ein aktives & effektives Treffen in den Sommermonaten aussehen 🙂

Stolpersteinverlegungen

Die nächsten Stolpersteinverlegungen in Falkensee und Ketzin finden im Frühjahr 2025 statt. Die Vorlaufzeiten für Verlegetermine belaufen sich derzeit auf rund 15 Monate.

Weitere Veranstaltungen

Radrundtour am 8. Juni 2024 zum Thema „Gaststätten – frühere Vielfalt und Historie“, Treffpunkt 11 Uhr Rathausplatz

Theaterstück „Adressat unbekannt“ am 9. November 2024 nachmittags im Bürgerhaus Finkenkrug

-> Nähere Infos folgen noch!

«Adressat unbekannt», erstmals 1938 veröffentlicht, ist ein literarisches Meisterwerk von beklemmender Aktualität. Gestaltet als Briefwechsel zwischen einem Deutschen und einem amerikanischen Juden in den Monaten um Hitlers Machtergreifung, zeichnet dieser Roman in bewegender Schlichtheit die dramatische Entwicklung einer Freundschaft“, so www.mein-literaturkreis.de/blog/buch/adressat-unbekannt/.